Zur Ästhetik des Bauhauses

Zur Ästhetik des Bauhauses

8,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Ein Beitrag zur Erforschung synästhetischer Grundsätze und Elementarerziehung am Bauhaus

herausgegeben von Siegfried Albrecht und Erwin Herzberger, Institut für Zeichnen und Modellieren Prof. W. Knoll, Universität Stuttgart


Beschreibung

Bis heute besticht das auf Werkstattarbeit aufbauende, in sich logische und konsequente Lehrkonzept der Bauhausmeister – ein großangelegter, antiakademischer Gegenentwurf. In dieser Rekonstruktion der polyästhetischen Lehrveranstaltungen werden die Grundlagen der Bauhaus-Ideen aufgezeigt, die auf Einheit von Ton, Farbe und Form bauen.


Mit Quellenanhang


ca. 40 sw-Abbildungen

Zusätzliche Produktinformationen

Autor
Cornelius Steckner
Seitenzahl
72
Ausführung
Softcover-Bindung
Auflage
1
Erscheinungsjahr
1986