CH. CRODEL Kunst · Handwerk · Industrie herausgegeben von Cornelius Steckner für das Kulturamt der S

CH. CRODEL Kunst · Handwerk · Industrie herausgegeben von Cornelius Steckner für das Kulturamt der S

22,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

CH. CRODEL

Kunst · Handwerk · Industrie

herausgegeben von Cornelius Steckner für das Kulturamt der Stadt Hannover


Das Werk des in Marseille geborenen Künstlers Charles Crodel (1894 – 1973) umfasst neben Bleistiftzeichnungen, Druckgraphik, Aquarellen, Ölgemälden und großformatigen Wandbildern die Farbglasgestaltung von nahezu hundert Räumen, Mosaiken in Innen- und Außenräumen, Keramiken in Zusammenarbeit mit den HB-Werkstätten Velten, die Inwertsetzung von industriellem Glas in Zusammenwirken mit den Vereinigten Lausitzer Glaswerken und anderes mehr. Den künstlerischen Werdegang dokumentierte er tagegenau in seinen Tagebüchern.

Der Katalog der Ausstellung Hannover 1983 mit Beiträgen von Karl Schefold, Katja Schneider, Margarete Jarchow und Cornelius Steckner erlaubt an Hand vieler Dokumente Einblicke in Crodels Gesamtwerk.


ca. 145 sw-Abbildungen


Zusätzliche Produktinformationen

Autor
Cornelius Steckner
Seitenzahl
158
Ausführung
Softcover-Bindung
Farbe
Schwarzweiß
Auflage
1
Erscheinungsjahr
1983
Erscheinungsort
Hannover und Hamburg